Aktuelle News

ETMM - Ausgabe 11/12 2018 berichtet über bkl-lasertechnik



"Cooling enables foam injection with high-gloss surface." ETMM  European Tool & Mould Making  The Magazine Ausgabe 11/12 2018

K-ZEITUNG 3/2018



K-ZEITUNG 3/2018 berichtet über bkl-lasertechnik: "Innovative Lasertexturen".

Messen und Veranstaltungen



MEX  Moulding Expo 2019   21.-24.5.2019. Stuttgart Rapid.Tech+FabCon 3.D 2019   25.-27.6.2019. Erfurt formnext 2019  ...

Narbkatalog


IMAGE

Wählen Sie aus unserem Narbsortiment! bkl-lasertechnik entwickelt eigene Narbstrukturen und Texturen auch nach Kundenwunsch zur Umsetzung auf...

Schäumverfahren mit Hochglanzflächen


IMAGE

bkl-lasertechnik präsentiert neues Verfahren Schäumverfahren in der Spritzgusstechnik mit Hochglanzflächen Die Schäumtechniken im...

Sorry,your broswer do not support EasyTagCloud 3D mode

Laserschweißen

Laserschweißen einer Welle

Das Verfahren

Produktivität, Präzision und Güte machen lasergestützte Verfahren zur favorisierten Lösung für viele Aufgaben in der Schweißtechnik. bkl-lasertechnik setzt modernste, CNC-gesteuerte Anlagen für Auftragsarbeiten in folgenden Verfahren ein:

  • Laserschweißen
  • Verbindungsschweißen
  • Laserauftragsschweißen
  • Flächenbeschichtungen
  • Kantenpanzerungen
  • Reparaturschweißen

Wir verfügen über eine der größten manuellen Laserschweißanlagen in Bayern. Ihre Verfahrwege von bis zu einem Meter in jede Richtung eröffnen die Möglichkeit, nahezu jede gängige Größe von Werkzeugen schweißend zu bearbeiten. Im Formenbau müssen Werkzeuge oftmals nicht zerlegt werden, um kleinere Reparaturschweißungen durchzuführen.

 

Reparaturschweißen Formeinsatz

Durch unsere Großanlage sind wir in der Lage, Werkzeuge bis zu einem Gewicht von 5 Tonnen zu bearbeiten (Werkstücke über 1,0 t nach terminlicher Vereinbarung).

Mit unserer CNC-gesteuerten Laserschweißanlage wird jede Fläche oder Kante durch das „touch in“ Verfahren angesteuert und abgearbeitet.

Mit dem Laser haben wir die Möglichkeit, Flächenbeschichtung und Kantenpanzerungen bis ca. 63 HRC durchzuführen. Diese Härte erreichen wir bereits ab der ersten Schweißlage.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok